Skip to main content

Die alljährliche Steuererklärung ist für die Allermeisten keine Freude und so geben in Deutschland rund ein Drittel der Haushalte ihre Steuererklärung erst gar nicht ab. Auf diesem Weg verpassen sie rund 800 EUR Steuerrückerstattung. Die Software taxbutler möchte dieses nun ändern. Angeboten wird diese von der Pareton GmbH, welche 2014 in Ingersheim nahe Frankfurt am Main gegründet wurde. 

taxbulter erstellt für seine Nutzer die komplette Steuererklärung. Basis hierfür ist ein intelligenter Algorithmus. Erhältlich ist die App für Android und IOS. 

In einfachen Schritten zur Steuererklärung

  1. App herunterladen
  2. Belege fotografieren
  3. Steuerklärung erstellen lassen
  4. Steuerrückerstattung erhalten

Die Software wertet die fotografierten Belege automatisch aus und ordnet diese zu. Der Algorithmus erkennt beispielweise das Wort „Arztrechnung“ und fügt den Betrag der Rechnung in das entsprechende Feld der Elster-Schnittstelle ein. Nach diesem Prinzip arbeitet die Software alle Belege nacheinander ab. Auch die relevanten Pauschalen trägt der Algorithmus selbstständig ein. Am Ende hat der Nutzer eine fertige Steuerklärung, die er - nach einer finalen Überprüfung – per Mausklick an das Finanzamt senden kann. 

Taxbutler bietet auch die Möglichkeit alle Belege direkt nach Erhalt zu scannen. Vorteil: Man hat am Ende weniger Arbeit und man kann am Jahresende die Steuerklärung umgehend abgeben. 

Für diese Leistung erhebt taxbutler eine Gebühr. Diese staffelt sich nach den Jahreseinkünften der Nutzer und beginnt bei 27 EUR. Das Angebot von taxbutler richtet sich vor allem an Studenten, Berufsanfänger, Familien und Pendler, deren Einkünfte ausschließlich aus nichtselbstständiger Arbeit bestehen. 

financeAddsId: 
2199

Details
Typ Finanzdienstleister
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung Der Anbieter unterliegt keinem eigenen Einlagensicherungssystem. Es handelt sich hierbei nicht um eine Bank, sondern um einen Vermittler/Dienstleister, welcher entweder die Kundengelder an anderer Stelle verwahrt oder dem Kunden keine Möglichkeit zur Geldanlage gewährt.
Einlagensicherungssystem Keine eigene Einlagensicherung
Auf BankingCheck.de: