Skip to main content

Kautionsfuchs ist ein Produkt der plusForta GmbH, welche seit Mai 2016 seinen Kunden eine Mietkautionsversicherung in Kooperation mit der Württembergischen Versicherung anbietet.

Die Nachfrage nach Mietkautionsbürgschaften ist groß - jährlich wechseln in Deutschland rund fünf Millionen Haushalte ihre Wohnung. Dabei wird durchschnittlich eine Mietkautionshöhe von 1.500 Euro angefragt, d.h. rund eine Summe von jährlich etwa 7,5 Milliarden Euro werden als Sicherheit bei Vermietern hinterlegt.

Die Funktionsweise einer Mietkautionsversicherung ist simpel: Anstelle eine Barkaution in Höhe von bis zu drei Nettokaltmieten auf dem Konto des Vermieters nahezu unverzinst zu hinterlegen, um ihn gegen mögliche Schäden an der Immobilie abzusichern, entrichtet der Mieter bei Kautionsfuchs einen jährlichen Beitrag in Höhe von 4,5 Prozent der Kautionssumme.

Über die plusForta GmbH:
Das Unternehmen wurde 2008 von der SchneiderGolling & Cie. Beteiligungsgesellschaft mbH und der Capitol Immobilien GmbH in Düsseldorf gegründet. Mit über 2.000 namhaften Kooperationspartnern der Immobilien-, Finanz- und Versicherungsbranche ist das Unternehmen deutschlandweit vernetzt.

financeAddsId: 
1597

Bankendetails
Art der Bank Finanzdienstleister
Höhe der Einlagensicherung unbegrenzt
Land der Einlagensicherung Deutschland - DE
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind durch die Protektor Lebensversicherungs-AG gesichert, die von allen namhaften Versicherungsgesellschaften getragen wird.
Einlagensicherungssystem Auffanggesellschaft Protektor Lebensversicherungs-AG

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Produkt Bewertung
Kautionsfuchs Mietkaution 3.7
Auf BankingCheck.de:
Bewerten 360
BankingCheck User-Siegel: 4,8
Bewertungsanzahl360
Service, Beratung & Support4.8
Banking & Prozesse4.8
Gesamtbewertung4.8
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 99 %
Aufwärtstrend