Skip to main content

Bibby Financial Services wurde 1982 gegründet und ist Teil der Bibby Line Group (BLG), einem zukunftsorientierten Familienunternehmen mit über 200-jähriger Tradition. Mit  4.000 Mitarbeitern in 16 Ländern erwirtschaftet  das Unternehmen in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Vertrieb, Einzelhandel, Schifffahrt, Schiffbau und Bauwesen einen Jahresumsatz von einer Milliarde Pfund. 

Als führender unabhängiger Finanzdienstleister agiert Bibby Financial Services seit über 30 Jahren  erfolgreich im deutschen Markt. Dabei hat es sich auf alternative Finanzierungslösungen für kleine und mittelständische Unternehmen insbesondere in den Bereichen Personalwesen und -vermittlung, Transport und Logistik, Medizintechnik, industrielle Fertigung sowie exportorientierte Unternehmen spezialisiert. Mit kontinuierlichen Investitionen in eine moderne IT-Infrastruktur ermöglicht es seinen Kunden einen noch besseren Kundenservice.

Derzeit bietet Bibby Financial Services folgende Factoringlösungen

  • Full Service Factoring 
    ist für Unternehmen geeignet, die vom kompletten Factoring-Leistungsspektrum profitieren möchten. In diesem Fall übernimmt Bibby Financial Services nicht nur die offenen Forderungen, sondern als Full Service Factoring-Anbieter auch das  Mahn- und Inkassowesen. Das Full Service Factoring ist sowohl als offenes, wie auch als stilles Factoring möglich. Die Rechnungen werden hierbei wie gewohnt an den Kunden sowie als Kopie an Bibby Financial Services geschickt. Binnen 24 Stunden zahlt das Factoring-Unternehmen seinen Kunden bis zu 90% der offenen Forderung aus, so dass diese trotz ausstehender Rechnung liquide bleiben. Der verbleibende Prozentsatz wird abzüglich der Gebühr für Bibby Financial Services nach Zahlungseingang des Debitors ausgezahlt.
  • Inhouse Factoring
    eignet sich für Unternehmen, die  das Inkasso- und Mahnwesen weiterhin selbst abwickeln möchten. Dieses Angebot beinhaltet die gleichen Vorteile wie das Full Service Factoring. Dabei kauft Bibby Financial Services die Forderungen seiner Kunden mit 100% Ausfallschutz an.Das Debitorenmanagement und das Mahnwesen jedoch verbleiben beim Kunden. 
  • Export-Factoring 
    Mit dem Export-Factoring können Unternehmen die Vorzüge des Full Service Factorings für ihre internationalen Geschäfte nutzen. Hierbei liegen vor allem Branchen im Fokus, die regelmäßig Auslandsgeschäfte mit internationalen Transaktionen tätigen – etwa Handel, Logistik oder Industrie. Export-Factoring ermöglicht eine kurzfristige und unkomplizierte Liquidität, da es eine Exportgeschäfte mit Ländern gibt in denen Zahlungsziele von bis zu 120 Tagen gängig sind.. Dabei leistet Bibby Financial Services nach einem Forderungskauf eine Vorauszahlung von bis zu 90% des Rechnungsbetrags.

Die deutsche Niederlassung mit Hauptsitz in Düsseldorf bietet ihren Kunden eine persönliche Betreuung im Tagesgeschäft mittels lösungsorientierter Beratung sowie einem individuellen und auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnittenen Service. Das internationale Netzwerk von Bibby Financial Services besteht aus mehr als 40 eigenständigen Niederlassungen in 13 Ländern. Die daraus resultierende mehrsprachige Kundenbetreuung kommt dem Unternehmen besonders im Export-Factoring zu Gute.

financeAddsId: 
1692

Details
Typ Finanzdienstleister
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung Der Anbieter unterliegt keinem eigenen Einlagensicherungssystem. Es handelt sich hierbei nicht um eine Bank, sondern um einen Vermittler/Dienstleister, welcher entweder die Kundengelder an anderer Stelle verwahrt oder dem Kunden keine Möglichkeit zur Geldanlage gewährt.
Einlagensicherungssystem Keine eigene Einlagensicherung
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 4,9
Bewertungsanzahl62
Service, Beratung & Support4.9
Banking & Prozesse4.9
Gesamtbewertung4.9
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 98 %
Aufwärtstrend