Skip to main content

Das Absatzfinanzierungsinstitut Banca Farmafactoring S.p.A. legt den Fokus auf das Privatkundengeschäft und hat seinen Hauptsitz in Mailand. Ursprünglich wurde die Banca Farmafactoring von einem Zusammenschluss aus italienischen und internationalen, pharmazeutischen Unternehmen und Herstellern bio-medizinischer Ausstattung 1985 mit dem Ziel, eine zentrale Anlaufstelle für die komplexen Aktivitäten des Kreditmanagements im nationalen Gesundheitswesen zu schaffen, gegründet.

2006 hat das Investmentunternehmen für privates Beteiligungskapital Apax Partners, L.P. die Banca Farmafactoring zu 100% übernommen. Das unter anderem auf Healthcare und Finanzdienstleistungen spezialisierte Unternehmen Apax betreut weltweit etwa 20 Milliarden US-Dollar an Einlagen.

Die daraus resultierende Expansion nach Spanien erfolgte im Jahr 2009 unter dem Namen Farmafactoring Spain. Mittlerweile bietet die Banca Farmafactoring ihre Produkte und Deinstleistungen in Madrid, Barcelona, Rom und Mailand an. Durch die im Jahr 2013 erhaltende Lizenz einer Vollbank kann die italienische Bank daher auch Einlagen für private Anleger anbieten. Die Erweiterung ihres Produktportfolios ermöglichte Farmafactoring zudem Zugriff auf diversifizierte Finanzierungsquellen.

Zusammenarbeit mit WeltSparen

In Kooperation mit dem Geldanlagemarktplatz WeltSparen bietet das italienische Bankinstitut seit Juni 2016 nun auch ein attraktives Festgeldangebot. Das Portfolio bietet Anlagelaufzeiten ab 12 bis 36 Monaten.

Die Zusammenarbeit mit WeltSparen wird aufgrund der Nähe zu den operativen Prozessen über die spanische Niederlassung - Banca Farmafactoring España - ausgeführt. Demnach gilt für die Verträge spanisches Recht, jedoch wird die Sicherheit der Einlagen wiederum vom italienischen Einlagensicherungsfonds garantiert. 

Einlagensicherung

Die Einlagen bei der Banca Farmafactoring sind bis zu einem Wert von 100.000€ durch den italienischen Einlagensicherungsfonds Fondo Interbancario di Tutela dei Depositi (FITD) abgesichert und unterliegen demnach den Mindestanforderungen der Europäischen Union und den Richtlinien 94/19/EG, 2009/14/EG und 2014/49/EU.

financeAddsId: 
1627

Details
Typ Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung Italien - IT
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Einlagensicherungssystem Italienische Einlagensicherung

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de: