Skip to main content

Die in Malta ansässige FIMBank p.l.c. ist ein international tätiges Finanzunternehmen, welches sich im Segment Factoring und Außenhandelsfinanzierung angesiedelt hat. Die FIMBank wurde 1994 gegründet und erweiterte seine Reichweite in puncto Unternehmensfinanzierung durch Übernahme der britischen London Forfaiting Company Ltd. in 2003 auf mehrere Kontinente. Mit einer Bilanzsumme von 1,53 Milliarden US-Dollar ist die FIMBank eine der größten Banken in Malta.

Zudem ist das maltesische Bankinstitut seit 2013 Teil der KIPCO Group – ein Investmentunternehmen, das mit 80 Prozent an der FIMBank beteiligt ist und sich insgesamt aus 60 Unternehmen in 24 unterschiedlichen Ländern zusammensetzt und eine Bilanzsumme von 32,7 Mrd. US-Dollar vorweisen kann. Die Unternehmensgruppe wird von drei führenden Ratingunternehmen analysiert, die im Empfehlungsbereich “Investment Grade” bewerten. Das Ratingunternehmen Fitch stuft die FIMBank p.l.c. zudem mit "long term BB" ein.

Kooperation mit ZINSPILOT

In Zusammenarbeit mit dem Anlegerservice  ZINSPILOT wird Sparern in Deutschland seit November 2015 die Möglichkeit gegeben, in das Tagesgeldkonto Flexgeld24 mit 0,76 Prozent sowie in das Festgeldkonto mit bis zu 0,85 Prozent bei der FIMBank p.l.c. anzulegen.

financeAddsId: 
1296

Details
Typ Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung Malta - MT
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Einlagensicherungssystem Maltesische Einlagensicherung

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 4,6
Bewertungsanzahl79
Service, Beratung & Support4.5
Banking & Prozesse4.7
Gesamtbewertung4.6
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 100 %
Aufwärtstrend