Skip to main content

kontoalarm war eine Marke der aboalarm GmbH, welche heute nicht mehr aktiv ist. aboalarm wurde bekannt durch seinen gleichnamigen Service mit dem Verbraucher von Mobilfunk, Fitnessstudio bis hin zur Kfz-Versicherung Veträge verwalten, widerrufen und kündigen können - und das ganz bequem, schnell und rechtssicher.

Die Aboalarm GmbH hat ihren Sitz in München und wurde im Jahr 2015 gegründet. Gemeinsam mit den Geschäftsführern Dr. Bernd Storm und Stefan Neubig kümmert sich das Team mit über 10 Mitarbeitern um die aboalarm-Website sowie um den reibungslosen Ablauf bei den Apps kontoalarm und aboalarm.

kontoalarm-App: Premium-Features jetzt kostenlos

Mit der kontoalarm-App hatten Nutzer die Möglichkeit ihre Finanzsituation jederzeit im Blick zu behalten und können Ausgaben senken und somit bares Geld sparen. Die App erkannte z.B. automatisch Zahlungen für (ungewollte) Abos und bot die Möglichkeit, sie sofort mithilfe der aboalarm-App zu kündigen. Außerdem informierte kontoalarm über betrügerische Abbuchungen oder überteuerte Überziehungszinsen.

Anfangs konnte die kontoalarm App je nach Bedarf als Basis- oder Premiummitgliedschaft genutzt werden. Bis dahin war die Premiumfunktionalität zu 99 cent für 60 Tage im Abo erhältlich. Ab dem 15. Oktober 2015 wurde der Serviceder kontoalarm-App allerdings völlig kostenfrei angeboten. Damit konnten alle Nutzer kostenlos und unbegrenzt Verträge und Abos direkt aus der App heraus kündigen. Außerdem erhielt der Nutzer Benachrichtigungen per Push-Nachricht oder E-Mail, sobald etwas auf seinem Konto passierte. Der Download der App stand iOS Nutzern im AppStore kostenlos zur Verfügung.

financeAddsId: 
971

Details
Typ Finanzdienstleister
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung nicht vorhanden
Einlagensicherungssystem nicht vorhanden
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 5,0
Bewertungsanzahl2
Service, Beratung & Support5.0
Banking & Prozesse5.0
Gesamtbewertung5.0
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 100 %
Gleichbleibender Trend