Skip to main content

Die 1992 gegründete Poštová banka ist heute eine der wichtigsten Banken in der Slowakischen Republik. Sie konnte 2014 eine Bilanzsumme von mehr als 4,3 Milliarden Euro sowie einen Gewinn nach Steuern von über 41,8 Millionen Euro belegen. Zurückzuführen ist dies im Wesentlichen auf das Netzwerk ihrer Gesellschaften, welche auf ein umfangreiches Bank- und Marktwissen zurückgreifen können und eine schnelle und flexible Anpassung an Marktveränderungen ermöglichen.

Die slowakische Poštová banka verfügt heute über rund eine Millionen Kunden, die landesweit von 44 Geschäftsstellen und 216 Geldautomaten profitieren. Seit März 2016 haben auch Anleger in Deutschland die Möglichkeit ein Tagesgeld bei der Poštová banka zu eröffnen. Möglich ist dies durch die Zusammenarbeit mit dem Geldanlagemarktplatz WeltSparen, der sich bereits im Festgeldsegment erfolgreich etablieren konnte und bereits viele Kooperationen mit verschiedenen Partnerbanken aus dem europäischen Ausland führt.

Darüber hinaus kooperiert die Poštová banka mit der slowakischen Post, der Slovenská pošta, wodurch ihre Kunden den Service der Bank zusätzlich in 1.500 Postfilialen in der gesamten Slowakischen Republik nutzen können sowie an mehr als 7.000 Stellen Zugang zu Bargeld verschafft. Das Produktportfolio der Poštová banka in der Slowakei setzt sich zusammen aus den regulären Bankprodukten und -dienstleistungen, Wertpapierhandel sowie aus Versicherungen und Produkte der privaten Altersvorsorge.

Über die Slowakei

Bei der Slowakischen Republik handelt es sich um einen Staat in Mitteleuropa, welcher seit 2004 Mitglied der Europäischen Union und der NATO ist. Darüber hinaus führt die Slowakische Republik seit 2007 den Euro als Landeswährung. In puncto Staatsverschuldung lag diese in 2015 mit 53% des Bruttoinlandsprodukts auf einem niedrigeren Niveau als in Deutschland. Dadurch sind die EU-Prognosen für die Wirtschaftsaussichten in der Slowakischen Republik sehr positiv. Die führenden Rangingagenturen mit dem Investmentgrade-Rating zeichneten die Slowakische Republik als Staat mit stabilen Aussichten aus.

financeAddsId: 
1554

Details
Typ Direktbank
Höhe der Einlagensicherung 100.000 €
Land der Einlagensicherung SK
Beschreibung Einlagensicherung Einlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Einlagensicherungssystem Slowakische Einlagensicherung

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Auf BankingCheck.de: