Skip to main content

Zum Jahresendspurt präsentiert WeltSparen zwei neue Partnerbanken

Posted in:
Autor: BankingCheck Benjamin
Veröffentlicht am: Dienstag 13 Dezember 2016
 Mit WeltSparen jährlich 630€ sparen

Das Jahr 2016 geht mit großen Schritten zu Ende, aber anstatt einen Gang zurückzuschalten und das Jahr ruhig auslaufen zu lassen, präsentiert der Geldanlagemarktplatz WeltSparen mit der Greensill Bank und der BOS Bank innerhalb von einer Woche zwei neue Kooperationspartner. Beide Partnerbanken bieten reizvolle Festgeldangebote, die vielleicht den einen oder anderen das bevorstehende Weihnachtsfest versüßen könnten.

Greensill Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Bei der Greensill Bank erhöhten sich heute überraschend die Zinsen beim Festgeld. Bei den Laufzeiten ab 6 bis 60 Monaten stiegen die Zinsen stark um jeweils 20 bis zu 65 Basispunkte an. Den höchsten Zinsanstieg konnte man bei der 5-jährigen Laufzeit von 0,70% auf nun 1,35% Zinsen verzeichnen.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 0,0
Greensill Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Heute hat die Greensill Bank die Zinsen beim Festgeldkonto nach unten angepasst. Der Spitzenzinssatz liegt nun bei 1,00% (vorher 1,50%). Es werden Laufzeiten ab 1 Monat bis 60 Monate angeboten. Die Mindestanlagesumme beträgt 5.000 EUR.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 0,0
Greensill Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Wurden die Zinskonditionen erst vor wenigen Tagen herangesenkt, so gab es heute wieder eine Zinserhöhung für das Greensill Bank Festgeld. Der Maximalzins beträgt nun wieder 1,50% Zinsen bei der 5-jährigen Laufzeit (vorher 1,40%).

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 0,0
Greensill Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Die Greensill Bank erweiterte das Festgeldkonto heute  um die Laufzeiten 2, 3, 4 und 5 Jahre. Bislang konnte das Festgeldkonto nur zu Laufzeiten von 30 bis 360 Tagen eröffnet werden. Damit erhöhte sich auch die Maximalverzinsung von 0,80% auf bis zu 1,50% Zinsen jährlich.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 0,0
Greensill Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Beim Festgeld der Greensill Bank wurde heute eine Zinssenkung von bis zu 50 Basispunkte vorgenommen. Bislang konnten Anleger bei allen Laufzeiten (1, 3, 6 und 9 Monate) jährlich bis zu 0.90% Zinsen erhalten. Ab heute liegt der Maximalzins bei 0,80% Zinsen jährlich. Die größte Zinssenkung konnte bei der 3-monatigen Anlage mit einem Zinswechsel von 0,90% auf 0,40% Zinsen p.a. beobachtet werden.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 0,0
Greensill Bank | Bewertungen & Erfahrungen

Die Greensill Bank hob heute die Zinsen des Festgeldangebots um bis zu 60 Basispunkte an. Der Maximalzins erhöhte sich von 0,50% auf 0,90% Zinsen jährlich. Die größte Zinsänderung konnte jedoch bei der 3-monatigen Anlagedauer von 0,30% auf 0,90% Zinsen vermerkt werden. Bei diesem Kurzzeit-Festgeldkonto wurden alle Laufzeiten (1 bis 12 Monate) angepasst.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 0,0

Zuletzt bewertet

Sehr zufrieden mit der Betreuung. Hat uns beim Wachstum geholfen.

Netter, hilfsbereiter Kundenservice, übersichtliche Seite, einfach, anwenderfreundlich. Note sehr gut

Ich habe mypension erst seit kurzem. Einen Versicherungsschein bekam ich bis bisher noch nicht. Der Kundenservice hat mir dann aber, nett und freundlich erklärt, dass die alles ohne Papier machen. Landet alles in meinem elektronischen Anlagekonto. Ist auch praktisch. Hab ich wieder was gelernt.