Skip to main content
Consorsbank  | Bewertungen & Erfahrungen

Zum heutigen Stichtag hat die Consorsbank die Zinsen beim Tagesgeldkonto um 10 Basispunkte von 1,10% auf 1,00% gesenkt. Die Zinsen gelten bis zu einer Anlagesumme von 50.000 EUR und ausschließlich für Neukunden. Die Zinsen werden ab Kontoeröffnung für 12 Monate garantiert und quartalsweise ausgeschüttet.

Typ: 
k.A.
Emittent: 
k.A.
Kategorie: 
>> Jetzt abschließen
BankingCheck User-Siegel: 4,2

Details

Verfügbare Produkte und deren Bewertung

Produkt Bewertung
CASHBOARD Geldanlage 4.0
Auf BankingCheck.de:
Bewerten 129
BankingCheck User-Siegel: 3,7
Bewertungsanzahl129
Service, Beratung & Support3.7
Banking & Prozesse3.6
Gesamtbewertung3.7
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 68 %
Abwärtstrend

Weiter sinkende Zinsen bei der Bank of Scotland

Posted in:
Autor: BankingCheck
Veröffentlicht am: Mittwoch 21 März 2012
Bank of Scotland Tagesgeld- und Festgeldkonto

Heute am Mittwoch, den 21.03.2012 senkt die Bank of Scotland wie vor einigen Tagen angekündigt die Zinsen beim Tagesgeldkonto von gestern noch 2,70% um 10 Basispunkte auf 2,60%.

Die Bank of Scotland setzt damit den allgemein gültigen Trend der Zinssenkungen fort. Neben dem Tagesgeldkonto sinkt heute aber auch der Zins beim Festgeld mit einer Laufzeit von 2 Jahren auf 2,80% bei jährlicher Zinszahlung.

Einzelprodukt: 

ING-DiBa passt Zinsen beim Tagesgeld an

Posted in:
Autor: BankingCheck
Veröffentlicht am: Donnerstag 15 März 2012
ING-DiBa passt Zinsen beim Tagesgeld an

Heute am Donnerstag, den 15.03.2012, passt die ING-DiBa die Konditionen beim Tagesgeld überraschend nach unten an.

So fallen die Zinsen sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden um jeweils 25 Basispunkte (0,25%).

Neukunden erhalten ab sofort nur noch 2,25% anstatt 2,50% Zinsen und Bestandskunden müssen sich sogar mit nur 1,50% zufrieden geben.

Einziger positiver Effekt ist das 20€ Startguthaben, welches weiterhin und noch bis Ende März gilt. Dafür müssen Neukunden nach Kontoeröffnung mindestens 5.000€ in einer Summe auf das Konto einzahlen.

Einzelprodukt: 

Zuletzt bewertet

Dachte niemals dass es so schnell gehen kann. Jupiiii jetzt kann ich mir endlich ein neues Fahrzeug leisten. Dankeeeee

Dachte niemals dass es so schnell gehen kann. Jupiiii jetzt kann ich mir endlich ein neues Fahrzeug leisten. Dankeeeee

Ich wollte bei der BMW Bank ein Festgeldkonto eröffnen, wegen des relativ guten Zinssatzes (0,65 % für 6 Monate Laufzeit). Im Eröffnungmenü war dann zu erkennen, Dass die Zahlung des Anlagebetrages ausschließlich per Lastschrift erfolgen kann. Das hat mich misstrauisch gemacht. Ich will keine Lastschrift für einen hohen Anlagebetrag erteilen, bevor das Konto überhaupt eröffnet ist, zumal der Zinssatz nur bis zur Anlage bis 30.06.2020 gelten soll. Ich habe die Kontoeröffnung dann abgebrochen und mittels Kontaktformulars angefragt, ob eine Zahlung des Anlagebetrages auch per Überweisung möglich ist. Auf diese Anfrage ist keine Antwort gekommen. Nach fünf Tagen habe ich an die Anfrage erinnert. Bis heute keinerlei Reaktion. Die BMW Bank hat sich damit für mich erledigt. Absolut unzuverlässig .

Erstklassiger Service und unkomplizierte Hilfe in Notsituationen !

Ich bin sehr zufrieden und werde es nur weiter empfehlen. Vielen Dank für die schnelle Hilfe.