Skip to main content

Welche Gebühren fallen bei der Kreditkarte an?

Generell gesehen, kann man die Frage nach den Gebühren bei Kreditkarten nicht so einfach beantworten, da es unterschiedliche Arten von Kreditkarten sowie verschiedene Angebote in Deutschland gibt.

In unserem umfangreichen Kreditkarten Vergleich bekommen Sie schnell einen Überblick über die anfallenden Kosten pro Jahr. Außerdem werden Sie auch eine Reihe von kostenfreien Kreditkarten finden, sprich bei diesen Kreditkarten fallen meist keine Gebühren für Sie als Kunde an. Daher lohnt sich hier auf alle Fälle ein Vergleich der verschiedenen Kreditkarten, bevor Sie sich für eine entscheiden.

Bei den kostenlosen Kreditkarten-Angeboten ist es vorwiegend so, dass Sie keine Jahresgebühr oder Ausstellungsgebühr für die Kreditkarte bezahlen müssen. Zudem bieten einige Anbieter die kostenfreie Bargeldverfügung an Geldautomaten auf der ganzen Welt sowie das bargeldlose Bezahlen mit der Kreditkarte, was in den Euro-Ländern meist mit keinerlei Gebühren verbunden ist.

Des Weiteren gibt es attraktive Angebote bei denen die Kunden im 1. Jahr keine Jahresgebühr zahlen müssen und / oder oftmals bei entsprechendem Umsatz mit der Kreditkarte die Jahresgebühr rückerstattet bekommen. Daher unser Rat, schauen Sie sich genau die Konditionen der einzelnen Kreditkarten-Angebote an, unser Kreditkarten Vergleich hilft Ihnen dabei weiter.

Nachfolgend haben wir nochmal eine kurze Liste mit den möglichen Kreditkarten-Gebühren für Sie zusammengestellt. Wie gesagt, das ist von Anbieter zu Anbieter meist verschieden und daher können wir auch die Vollständigkeit der Liste nicht garantieren. Hoffen aber sehr, dass diese Ihnen bei Ihrer Auswahl dienlich ist.

Übersicht über mögliche Kreditkarten-Gebühren:

  • Ausstellungs- bzw. Einrichtungsgebühr
  • Jahresgebühr
  • Monatliche Kontoführungs- oder Wartungsgebühr
  • Gebühr für Bargeldverfügungen am Geldautomaten bei Fremdbanken und im Ausland
  • Gebühr für bargeldlose Bezahlung im Ausland
  • Aufladegebühr (nur relevant für Prepaid Kreditkarten)
  • Gebühr für verspätete Rückzahlung (Kreditzinsen)
  • Gebühr für individuelles Kartenmotiv

Unser Tipp ist daher – nutzen Sie unserem Kreditkarten Rechner und vergleichen Sie die zahlreichen Kreditkarten-Angebote auf dem deutschen Markt!