Skip to main content

Wie wähle ich die richtige Laufzeit für meinen Autokredit aus?

Wenn Sie einen Neu- oder Gebrauchtwagen per Autokredit finanzieren möchten, sollten Sie die richtige Laufzeit wählen. Diese sollte keinesfalls über der Nutzungsdauer des Autos liegen. Denn meist wird das nächste Auto wieder über einen Kredit finanziert und dann hätten Sie zwei Autokredite laufen. Zahlen Sie immer den ersten Autokredit zurück, bevor Sie einen weiteren aufnehmen. Von den Kreditinstituten wird meist eine Laufzeit von 12 bis 84 Monaten vorgegeben.

Es kommt auf die monatlichen Raten an

Ansonsten ist für die richtige Laufzeit die Höhe der monatlichen Raten entscheidend. Da die Höhe des Autokredits durch den Preis des Autos vorgegeben ist, können Sie die Laufzeit über die Höhe der monatlichen Raten variieren. Sie sollten die monatlichen Raten jederzeit ohne Probleme begleichen können aber gleichzeitig mit der Rückzahlung nicht zögern, sondern den Autokredit zügig zurückzahlen. Je schneller das geht, desto weniger bezahlen Sie für den Kredit.

Oder Sie berechnen anhand der monatlichen Rate was Sie sich leisten können und in welcher Laufzeit das Darlehen zurückgezahlt wird.

Sondertilgungen nutzen

Wenn am Monatsende mal etwas Geld übrig bleibt, können Sie dies für eine Sondertilgung nutzen. Dann verkürzt sich automatisch die Laufzeit des Autokredits und Sie können ihn schneller abbezahlen. Durch Sondertilgungen sparen Sie Geld, das Sie für andere Dinge ausgeben können.