Skip to main content


Anleger aus Deutschland kommen seit dem 5. Dezember 2016 dank der Zusammenarbeit des italienischen Key Project, als Marke der Banca Popolare Lecchese mit dem deutschen Geldanlagemarktplatz WeltSparen, in den Genuss eines interessanten Tagesgeldkontos, das mit einer reizvollen Verzinsung von derzeit 1,20% p.a. aufwartet. Vorrausetzung ist die Eröffnung eines kostenlosen WeltSpar-Kontos, das bei der MHB Bank in Frankfurt am Main geführt wird.

Im Falle einer Zinsanpassung werden Kunden sogar 60 Tage im Voraus informiert. Das Anlagevolumen startet bei 10.000 Euro und endet bei einer Höchstanlage von 100.000 Euro. Im Vergleich zu anderen Tagesgeldkonten sind bei dieser Offerte keine Einzahlungen sowie Verfügungen über Teilbeträge möglich. Alternativ kann bei Key Project ein weiteres Tagesgeldkonto eröffnet werden, dabei gilt es allerdings zu beachten, dass die Höchsteinlage pro Kunde von 100.000 Euro nicht überschritten werden darf.

Der angelegte Betrag ist täglich verfügbar, sofern es sich um einen Bankarbeitstag handelt. Eine Kündigungsfrist besteht nicht. Die Zinsausschüttung erfolgt innerhalb von vier Tagen vier Tagen und wird dem WeltSpar-Konto gutgeschrieben.

Key Project Tagesgeld im Überblick

  • Attraktive Verzinsung von 1,20% p.a.
  • Zinsänderungen werden 60 Tage im Voraus kommuniziert
  • Keine nachträglichen Einzahlungen möglich
  • Anlagesumme von 10.000 Euro bis 100.000 Euro
  • Deutscher Kundenservice via WeltSparen
  • Keine Kontoführungsgebühren
  • 100% Einlagensicherheit
  • Achtung: Durch die Beantragung der italienischen Steuernummer kann die Kontoeröffnung aktuell mindestens vier Wochen in Anspruch nehmen. In dieser Zeit wird das Guthaben nicht verzinst.
Stand: 16.01.2017

Besteuerung

Personen mit dauerhaftem Wohnsitz im Ausland erhalten zwar kostenfrei eine italienische Steuernummer, allerdings wird keine Quellensteuer auf Zinserträge erhoben.

Zinserträge von Privatanlegern unterliegen nach deutschem Steuerrecht der Kapitalertragssteuer sowie dem Solidaritätszuschlag und ggf. der Kirchensteuer. Diese Informationen müssen in der Steuererklärung angegeben werden. Alle erfrorderlichen Unterlagen werden von WeltSparen zur Verfügung gestellt.

Einlagensicherung

Die italienische Einlagensicherung garantiert eine maximale Absicherung zu einem i.H.v. 100.000€ je Bank und Anleger. Im Falle einer Auszahlung durch den Einlagensicherungsfonds wird diese in der Währung Euro (EUR) ausgeführt.

Neukunden sichern sich bis zu 25€ Willkommensprämie bei WeltSparen

Bis zu 75€-Winterprämie für Neukunden bei WeltSparen

WeltSparen versüßt allen Neukunden die Weihnachtszeit mit einem Willkommensbonus von 25 Euro. Voraussetzung für den Erhalt ist eine Anlage von 5.000 Euro, die mindestens zwei Monate auf dem Tagesgeldkonto der Partnerbank, hier der Key Project verbleiben muss.

Im Anschluss an die Kontoeröffnung senden Sie nur noch eine Email mit dem Stichwort "Willkommensprämie" an den WeltSparen Kundenservice (kundenservice[at]weltsparen.de) und schon gehört die Prämie Ihnen.

financeAddsId: 
2491
Produkt: 
BankID FinanceAds: 
Produktdetails
Kosten0,00 €
Mindestanlage10.000 €
Maximalanlage100.000 €
Mindestanlagedauer in Monaten1
Maximalanlagedauer in Monatenunbegrenzt
Zinsgutschriftjährlich
Aktueller Zinssatz1,20 %
ProduktnameTagesgeld
Höhe der Einlagensicherung100.000 €
EinlagensicherungssystemItalienische Einlagensicherung
Land der EinlagensicherungItalien - IT
Beschreibung EinlagensicherungEinlagen sind bis 100.000 Euro zu 100% gesichert.
Bonus Höhe0,00 €
Um sich für einen ALERT-Newsletter anzumelden, müssen Sie sich registrieren Jetzt registrieren
Auf BankingCheck.de: