Skip to main content


Bis zur Insolvenz CASHBOARDs im Mai 2017 erhielten Privatpersonen mithilfe der CASHBOARD Geldanlage mit dem Depot inkl. Tagesgeld eine attraktive Alternative zur regulären Tagesgeldanlage. Mit nur einer Anmeldung ermöglichte der Robo Advisor es seinen Kunden in verschiedenste Anlageklassen zu investieren. Hierbei standen diverse Anlageklassen zur Auswahl: risikofrei mit Kapitalschutz in Tagesgeld, Geldmarkt und Anleihen oder renditeorientiert in Fonds, ETFs, Aktien oder alternative Investments.

Das CASHBOARD Portfolio im Detail

Kapitalschutz Ausgewogen Renditeorientiert
Sicherheit Balance Gewinn
CASHBOARD Anlageportfolio - 1. Kapitalschutz CASHBOARD Anlageportfolio - 2. Ausgewogen CASHBOARD Anlageportfolio - 3. Renditeorientiert
Beimischung eines sehr geringen Anteils alternativer Anlagen mit einem längeren Anlagezeitraum. Ausgewogenen Verteilung des Kapitals auf die besten Anlagen. Durch die Streuung wird eine hohe Stabilität & Sicherheit gewährleistet. Beimischung von Aktien- und Mischfonds Durch den höheren Aktienanteil kann eine langfristige hohe Rendite unabhängig von der Richtung der Kapitalmärkte angestrebt werden.

Breite Diversifizierung in strategische Anlagen

Bildquelle: CASHBOARD

Für die oben aufgeführten Anlagestrategien gab CASHBOARD zusätzlich zur Rendite eine Zinsgarantie aus. Genauer betrachtet bedeutete dies, dass wenn die Rendite positiv ausfiel, aber nicht höher als 2% war, erhielt der Anleger die Differenz zu 2% von CASHBOARD ausgeglichen. War die Rendite negativ bekam der Anleger von CASHBOARD zusätzlich 2% Zinsen. Für den Fall, dass die Rendite nach einem Jahr mehr als 2% betrug wurde die Zinsgarantie durch die erreichte Rendite abgedeckt. Somit garantierte CASHBOARD mit dem Portfolio "Kapitalschutz" zu jeder Zeit eine 100%ige Absicherung.

Die Zinsen wurden monatlich auf das persönliche Konto bei der CASHBOARD Partnerbank European Bank for Financial Services GmbH (ebase)ausgezahlt und bis Ende 2016 garantiert. Ausgegeben wurden die Zinsen jedoch ab einer Mindesteinlage von 1.000€ bis zu einem Maximalbetrag von 10.000€ für die Zinsauszahlung und 25.000€ für den Kapitalschutz, darüber hinaus gab es keine Anlagebeschränkung. Selbstverständlich konnten Anleger auch weitere Beträge in den Portfolios anlegen. Für den Erhalt der Garantiezinsen musste sich mindestens 70% des Geldes in einem Portfolio befinden.

financeAddsId: 
1605
Produkt: 
BankID FinanceAds: 
Bewertung: 
4
Produktdetails
Kosten0,00 €
Mindestanlage1 €
Maximalanlage10.000 €
Mindestanlagedauer in Monaten1
Maximalanlagedauer in Monaten12
Zinsgutschriftmonatlich
Aktueller Zinssatz2,000 %
ProduktnameGeldanlage
Höhe der Einlagensicherung38.971.000 €
EinlagensicherungssystemEinlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken
Land der EinlagensicherungDeutschland - DE
Beschreibung EinlagensicherungEinlagen sind bis zu 20% des maßgeblichen haftenden Eigenkapitals der ausgebenden Bank abgesichert.
Bonus Höhe0,00 €
Zusätzliche InfosBei der Geldanlage handelt es sich um kein echtes Tagesgeldkonto. Es gibt garantierte 2% Zinsen bis Ende 2016 für die gesamte Einlage bis 10.000 Euro mit monatlicher Zinszahlung. Die tatsächliche Rendite kann abweichen.
Um sich für einen ALERT-Newsletter anzumelden, müssen Sie sich registrieren Jetzt registrieren
Auf BankingCheck.de:
BankingCheck User-Siegel: 4,0
Bewertungsanzahl3
Zinssatz3.7
Zinsgutschrift4.0
Sicherheit4.3
Service, Beratung & Support4.0
Banking & Prozesse4.0
Gesamtbewertung4.0
Zeitraum:
Weiterempfehlung: 67 %
Aufwärtstrend