Skip to main content

Tagesgeld Rechner

Ein Tagesgeld Rechner hilft Ihnen den Zinsertrag für einen bestimmten Anlagebetrag und einen bestimmten Zeitraum zu berechnen. Zudem können Sie die Angebote verschiedener Anbieter vergleichen und erfahren so bei welchem Angebot Sie die meisten Zinsen erzielen können. Einzig und allein die Eingabe des Anlagebetrags und des Anlagezeitraums ist dafür notwendig. Anschließend sehen Sie den erzielten Zinsertrag und den Zinssatz des Angebots. Beachten Sie aber auch einen eventuellen maximalen Anlagebetrag und die Einlagensicherung der Bank.

Direkt im Tagesgeld Rechner ist auch das Logo der Bank und ein entsprechender Link zum Angebot integriert. Über diesen Link gelangen Sie zu den Kontoeröffnungsunterlagen. Entweder Sie füllen den Eröffnungsantrag direkt am PC aus oder drucken alles aus und füllen danach den Antrag auf dem Papier aus.

Auf den Unterlagen ist auch ein PostIdent-Coupon aufgedruckt, mit diesem können Sie in einer Postfiliale Ihrer Wahl Ihre Identität nachweisen. Der Kontoeröffnungsantrag wird dann vom Postmitarbeiter an die Bank geschickt und dort geprüft. Die Banken sind gesetzlich dazu verpflichtet die Identität zu prüfen um Geldwäsche vorzubeugen. Direktbanken nutzen dazu das PostIdent-Verfahren während bei einer Filialbank die Legitmation durch einen Bankmitarbeiter in der Filiale stattfindet.

Im Begrüßungsschreiben oder dem Willkommenspaket sind dann die Zugangsdaten zum Online-Banking und weitere Informationen zu finden.

Zuletzt bewertet

Am Montag, 30.11.2020 gab es ganztägig Probleme beim Online-Banking. Das kann ja mal passieren. Dass es jedoch KEINERLEI Informationen dazu gab, welche Bereiche von der Störung betroffen sind, wie lange es andauern wird und welche Umgehungslösungen es für dringliche Angelegenheiten geben kann, GEHT GAR NICHT. KEINE Online-Information, KEINE Telefon-Nummer, KEIN Ansprechpartner. Mit diesem Verhalten sinkt das Vertrauen in einen BANK enorm!

Am Montag, 30.11.2020 gab es ganztägig Probleme beim Online-Banking. Das kann ja mal passieren. Dass es jedoch KEINERLEI Informationen dazu gab, welche Bereiche von der Störung betroffen sind, wie lange es andauern wird und welche Umgehungslösungen es für dringliche Angelegenheiten geben kann, GEHT GAR NICHT. KEINE Online-Information, KEINE Telefon-Nummer, KEIN Ansprechpartner. Mit diesem Verhalten sinkt das Vertrauen in einen BANK enorm!