Skip to main content

Bei dem Unternehmen twindepot handelte es sich um eine Investment-Community, die Kleinanleger und Anlageexperten so miteinander verband, dass beide Seiten davon profitierten. Die Internetplattform öffnete damit den Zugang zu einer lukrativen und professionellen Anlagestrategie für jedermann. Die Funktionsweise von twindepot war ganz einfach. Das Unternehmen bündelte in der Funktion eines neutralen Vermittlers die Investments vieler Kleinanleger, so dass diese in der Summe für erfahrene Vermögensmanager attraktiv wurden. Im Gegenzug stellten diese ihre Privatdepots als Vorlage für die Depots der Kleinanleger zur Verfügung (sog. Spiegelung).

In Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Haftungsdachpartner und Vermögensverwaltungshaus HPM - Hanseatische Protfoliomanagement GmbH bot twindepot sowohl technisch als auch rechtlich langjährige Erfahrung an und bündelte diese im Sinne des Kunden. Aufgrund der günstigen Orderkosten sowie eines transparemten Gebührensystems profitierten alle Beteiligten von dieser Kooperation.

Das FinTech war in Frankfurt am Main ansässig und wurde im April 2011 nach einjähriger Vorarbeitszeit und nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten Finanzierungsrunde sowie dem Einstieg mehrerer Business-Angels als GmbH gegründet. twindepot stellte leider seinen Geschäftsbetrieb ein.

financeAddsId: 
986

Details
Typ Finanzdienstleister
Höhe der Einlagensicherung Nicht vorhanden
Land der Einlagensicherung nicht vorhanden
Beschreibung Einlagensicherung nicht vorhanden
Einlagensicherungssystem nicht vorhanden
Auf BankingCheck.de: