Skip to main content

FIMBank Tagesgeld und Festgeld überzeugt mit Bestzinsen

FIMBank Tagesgeld und Festgeld überzeugt mit besten Zinsen

"Nonstop bessere Zinsen" heißt es bekanntlich beim Anlegerservice ZINSPILOT. Dieses Versprechen konnte er insbesondere in den letzten Tagen wieder alle Ehre machen. Denn ZINSPILOTs Partnerbank FIMBank gab die Erhöhung ihres Tagesgeld- und Festgeldprodukts bekannt. In Zuge dessen freuen sich Anleger nun bis auf Weiteres über reichlich Zinsen, da beide Anlagen aktuell die besten Zinskonditionen in ihrer Kategorie darreichen können. 

Platz 1 im Tagesgeld-Vergleich: FIMBank Tagesgeld - bis zu 1,50% Zinsen

Seit der Zinserhöhung am vergangenen Freitag können sich Anleger bei der FIMBank nun über 1,50% Zinsen jährlich sichern. Zuvor wurde das Tagesgeldkonto Flexgeld24 mit 1,40% Zinsen jährlich vergütet und war mit einer Zinsgarantie bis zum 15. März 2016 ausgestattet. Im Zuge des Zinsupgrades fiel leider die Zinsgarantie weg, jedoch gab der Anlegerservice ZINSPILOT bekannt, dass die FIMBANK für das Flexgeld24 bis zum regulären Ende der vorherigen Zinsgarantie keine Zinssenkung geplant habe.

Die Eröffnung des Flexgeld24 kann ohne eine Mindestanlagesumme mit einer Maximalanlage von bis zu 100.000 Euro eröffnet werden. Besonderer Vorteil des FIMBank Tagesgeldangebots ist die monatlich zweimalige Zinsausschüttung, die jeweils zum 1. und 15. eines Monats (bzw. zu dem jeweils folgenden ersten Bankarbeitstag) vorgenommen wird.

Zum FIMBank Tagesgeld

Bestes Festgeld mit Laufzeit 12 Monate: FIMBank Festgeld - 1,70% Zinsen p.a.

Für das FIMBank Festgeld gab es zum Wochenstart eine Zinsverbesserung um ganze 30 Basispunkte. Bisher mit 1,40% verzinst, können Sparer nun 1,70% Zinsen bei einer 12-monatigen Anlagedauer erhalten. Damit bietet die maltesische Bank nicht nur das beste Tagesgeldangebot, sondern kann auch mit dem bestverzinsten Festgeld bei einer 12-monatigen Laufzeit überzeugen. Eröffnet werden kann das Festgeld ohne Mindestanlagebetrag bis zu einer Maximalsumme von 100.000€. Die Zinsausschüttung erfolgt zum Ende der Laufzeit.

Die Zeichnung der Termineinlagen kann jeweils zum 1. und 15. eines Monats, bzw. wenn diese nicht auf einem Bankarbeitstag liegt am folgenden Bankarbeitstag, vorgenommen werden.

30€ Bonus für Erstanleger bis 29. Februar 2016

ZINSPILOT Neukundenaktion - 30 Euro Sonderbonus

Neben der äußerst guten Verzinsung können sich Anleger bei Eröffnung ihres ersten Festgeldangebots beim Anlegerservice ZINSPILOT über einen Sonderbonus in Höhe von 30€ freuen. Dieser wird allen Neu- und Bestandskunden für ihre Erstanlage mit einer Laufzeit von 12 Monaten bei der FIMBank ab einer Anlagesumme von 7.500 € gewährt. Wichtig: Geben Sie als Neukunde bei der Registrierung den Empfehlungscode "Neukunde" an. Bestandskunden sichern sich den Bonus, indem Sie eine E-Mail mit dem Stichwort "Neukunde" an service[at]zinspilot.de schicken.

Zum FIMBank Festgeld

Voraussetzungen zur Kontoeröffnung - ZINSPILOT-Konto

Zur Eröffnung eines Tages- oder Festgeldangebots bei ZINSPILOT wird das sogenannte ZINSPILOT-Konto benötigt, welches Ihnen als Abwicklungskonto zur Seite gestellt wird und alle Ein- und Auszahlung getätigt werden. Dieses Konto ist kostenlos und wird bei der Sutor Bank - Hamburgische Privatbankiers seit 1921 - geführt. Der Anlegerservice ZINSPILOT führt Ein- und Auszahlungen ausschließlich zu den beiden Zinszahlungsterminen am 1. und 15. eines Monats auf das vom Anleger hinterlegtes Referenzkonto bei seiner Hausbank aus. Beachten Sie, dass der Einzahlungsstichtag zwei Bankarbeitstage vor dem Anlagestarttermin sein sollte.

Hinweis: Dieser Artikel wurde am 20. Januar 2016 um 11:02 Uhr veröffentlicht und behandelt die zu diesem Zeitpunkt gültigen Konditionen.

Bank: 
Einzelprodukt: 

Am besten bewertet*

* Kundenbewertungen (Durchschnitt aus mindestens 100 Bewertungen)